Projekt Vicino

Die Genossenschaft Zeitgut arbeitet seit Beginn weg im Projekt Vicino Luzern mit.

Vicino Luzern hat sich zum Ziel gesetzt, dass insbesondere ältere Menschen in der Stadt Luzern in ihrem vertrauten Wohnumfeld möglichst sicher, lange und selbstständig leben können.

Die Nachbarschaftshilfe spielt dabei eine ganz entscheidende Rolle. Damit sind kleine Hilfeleistungen gemeint, die den Alltag erleichtern wie den Briefkasten leeren, zur Katze schauen, einen Einkauf tätigen etc. Davon können alle profitieren, so eben auch ältere Menschen, die vermehrt auf kleine Alltagshilfen angewiesen sind und dadurch länger in ihrem gewohnten Wohnumfeld bleiben können, aber zum Beispiel auch junge Familien, die mit ihren Kindern von einem lebendigen und sozial vernetzten Quartier profitieren.

Reicht die Nachbarschaftshilfe mal nicht, kann Vicino Luzern auf professionelle Dienstleistungen zurückgreifen und diese vermitteln helfen.

Vicino Luzern ist ein Pilotprojekt und auf das Neustadtquartier beschränkt.

www.vicino-luzern.ch

Am 9. Juni 2016 startet Zeitgut gemeinsam mit Vicino den "Suppentopf". Das abl Magazin hat uns bei den Vorbereitungen besucht.

 

Der Suppentopf

jeden Donnerstag ab 11.45 Uhr bis die Suppe ausgelöffelt ist...im Pavillon im Bleichergärtli...kommen Sie vorbei, kosten Sie ein Tässchen Suppe, bringen Sie Ihre Lieblingsrezepte und die Geschichten dazu mit, vielleicht haben Sie Lust mitzukochen, auf jeden Fall lernen Sie Ihre Nachbarinnen und Nachbarn kennen...wir freuen uns auf Sie!